Bundesanwaltschaft geht nicht gegen Phishing vor

Straffreie Cyberkriminalität: Die Bundesanwaltschaft stellt gegen 400 Phishing-Verfahren ein. Wieso diese nicht verfolgt werden. Lesen Sie auf Computerworld.ch