Vorsicht: gefälschte Le-Matin-E-Mails

Die Melde- und Analysestelle Melani warnt auf Twitter vor Retefe-Fake-E-Mails.